Ukraine-Hilfe

Kurzfassung: 
Якщо ви знайшли житло у родичів чи знайомих, вам необхідно невідкладно зареєструватися у відомстві у справах іноземців вашого земельного округу чи позарайоного міста! Там ви отримаєте консультацію відносно того, що робити далі.
Absatz: 
Text: 

 

Übersetzung des Textes in der Einleitung: Wenn Sie bei Familie oder Bekannten untergekommen sind, sollten Sie sich bitte zeitnah bei der Ausländerbehörde Ihres Landkreises oder Kreisfreien Stadt zur Registrierung melden! Dort werden Sie zum weiteren Vorgehen gern beraten. #standwithukraine

 

Allgemeine Informationen hält der Landkreis Görlitz bereit:
https://ukraine-goerlitz.de/  oder Telefon: 03581 3290188

Für Hilfsangebote
besonders vorübergehende oder dauerhafte Unterkunft, Übersetzungsleistungen oder personelle Hilfen – für Geflüchtete aus der Ukraine nutzen Sie bitte folgende E-Mail-Adressen:
hilfe@ukraine-goerlitz.deukrainehilfe@zittau.de 

Information für Helfende
Geflüchtete aus der Ukraine haben in Deutschland mindestens 90 Tage Bleiberecht. Die Behörden arbeiten an der Organisation des rechtlichen Vertriebenenstatus, der ihnen auch Zugang zu Gesundheits- und Sozialleistungen, zu Bildung und Arbeit sichert. Deshalb wird auch eine Rückerstattung von glaubhaft gemachten Vorleistungen wegen Bedürftigkeit möglich werden.

Informationen auch im Bundesanzeiger.

Accordion: 
Accordion Element: 
Titel: 
Sach- und Geldspenden
Accordion Inhalt: 
Text: 

Bitte bedenken Sie, dass die Abgabe von gebrauchten Möbeln, Kleidung oder auch eingekauften Nahrungsmitteln häufig wegen Sortierung und Lagerung einen sehr hohen Aufwand darstellt bevor die Dinge den Menschen überhaupt zugute kommen können. Bitte bringen Sie aktuell keine Sachspenden zu den Sammelstellen. Konkrete Bedarfe werden durch die Stadt Zittau und Hilfsorganisationen veröffentlicht oder direkt angefragt.

Geld-Spenden 
sind aktuell der bessere Weg, denn von den Geldern können zielgerichtet Hilfsgüter gekauft werden, wo sie benötigt werden. Zwei Zittauer Vereine engagieren sich derzeit gemeinsam mit den Kirchgemeinden und vielen Ehrenamtlichen besonders und sorgen dafür, dass Ihre Spenden bei den Bedürftigen ankommen:

Hillersche Villa e.V.  
IBAN DE14 8502 0500 0003 5954 10 
Bank für Sozialwirtschaft 
Verwendungszweck: Zittau hilft

Vereinbarkeit von Beruf und Familien fördern e.V. (VBFF)                                                        
IBAN DE74 8505 0100 0232 0079 34                                     
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien                               
Verwendungszweck: Ukrainehilfe

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks