Zittau2025: Pressegespräch am Mittwoch

Text: 

Die Arbeit am Bewerbungsbuch für die Kulturhauptstadtbewerbung Zittau für die Dreiländerregion Oberlausitz nimmt noch einmal deutlich Fahrt auf.
Am Mittwoch, dem 24. Juli 2019 von 13-14 Uhr findet in den neuen Räumlichkeiten des Kulturhauptstadtbüros am Markt 11 in Zittau ein Pressegespräch zu anstehenden Schritten bis zur Abgabe des Bewerbungsbuches am 30. September statt.

Themen sind u.a. das neue Büro und die Zusammensetzung des Kulturhauptstadt-Teams für den Abschluss der Bewerbungsphase I, die Arbeit am Bewerbungsbuch, der programmatische rote Faden für 2025 und das gemeinsame Motto für unsere Bewerbung. 

Als Gesprächspartner nehmen Oberbürgermeister Thomas Zenker, Dorotty Szalma, Schauspielintendantin des Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau, Axel Krüger, Agentur Machtwort und Bernd Zimmermann, Inhaber der Marketingagentur zh2 teil.

Ersteller: 
Kai Grebasch, Verantwortlicher Stadtmarketing
Bereich: 
Projektverantwortlicher Zittau2025
22. Jul 2019

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks