Bürgerfest - Auf dem gemeinsamen Weg

Absatz: 
Text: 

Seit über zehn Jahren sind unsere Nachbarländer Polen und Tschechien mit uns in der Europäischen Union auf dem gemeinsamen Weg. Eine nun schon gute Tradition hierfür ist das seit 2004 jährlich Ende April/Anfang Mai am Dreiländerpunkt stattfindende gemeinsame Bürgerfest der drei Städte. Der Weg zum Dreiländerpunkt auf tschechischer Seite lohnt sich auf jeden Fall, gibt es doch neben einem bunten internationalen Musikprogramm auch vielfältige Freizeitangebote für die ganze Familie rund um die EU.

Städteverbund "Kleines Dreieck"

Titel: 
Gemeinsam unterwegs - und das seit 15 Jahren
Text: 

Dieses Ereignis einer beispielhaften Kooperation in der Euroregion und speziell im Städteverbund Kleines Dreieck muss gefeiert werden. Vor 15 Jahren fielen mit dem Beitritt Polens und Tschechiens zum Schengener Abkommen die Staatsgrenzen, ein Traum vieler Menschen,  speziell in unserer Grenzregion wurde damit endlich wahr.  Jedes Jahr feiern wir dieses Ereignis nun mit dem gemeinsamen Bürgerfest „Auf dem gemeinsamen Weg“ am Dreiländerpunkt. Hier kommen Bürger aller 3 Länder zusammen und fühlen sich wie in einer großen  Familie. Anlässlich des Jubiläums nehmen die Organisation des Festes in diesem Jahr die Gemeinsamen Sekretariate des Kooperationsprogramms Interreg in die Hand und präsentieren u.a. erfolgreiche Projekte der Kooperation Deutschland, Tschechien und Polen. Das Fest am 1.Mai wird auf allen drei Staatsgebieten stattfinden. Eine nur für diesen Tag durch das THW erbaute Brücke schafft die Verbindung der Länder am Dreiländerpunkt über die Neiße. Das bunte Bühnenprogramm mit internationalen musikalischen Darbietungen, die Sportangebote vom Kind bis zum Senioren, Springburg, Bastel-und Informationsangebote, internationale Küche und der 12 Sterne Parcours des Internationalen Kinder-und Jugendparlament „Neiße“ bieten für Jung und Alt, für die ganze Familie ein spannendes, unterhaltsames und grenzenloses Fest, welches mit Dreiländerfeuer und Feuerwerk einen strahlenden Abschluss finden wird.  

Programm 2019 (d)

Programm 2019 (cz)

Titel: 
Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dabei wären!
Text: 

Nutzen Sie unsere Angebote und nehmen Sie an den geplanten Fahrradtouren oder der Wanderung teil. Wir treffen uns im Ziel direkt im Dreiländereck (Link) um 14 Uhr. Das Fest mit attraktivem Programm findet auf allen drei Staatsgebieten statt. Über die Neiße bauen wir an diesem Tag eine Brücke zu den Nachbarn. Kommen Sie mit Ihrer Familie vorbei!

Unter diesem Link finden Sie das Programm für beide Tage.

Ihr Gemeinsames Sekretariat

Unter diesem Link finden Sie praktische Tipps z.B. zu den vorhandenen Parkmöglichkeiten.

Das Plakat für den 1. Mai 2019 finden Sie hier.

 

Velmi by nás potěšilo, kdybyste u toho byli také! Využijte naší nabídky a zúčastněte se plánované cyklojízdy či pěší túry. Setkáme se v cíli přímo na Trojzemí (odkaz) ve 14 hod. Slavnost s atraktivním programem se koná na území všech tří států. Přes řeku Nisu bude v tento den postaven most pro pěší, který Vás dovede k sousedům. Přijďte se podívat s celou Vaší rodinou!

Pod tímto odkazem naleznete program pro oba dny.

Pod tímto odkazem naleznete praktické tipy týkající se např. možností parkování.

Plakát na 1. květen 2019 si můžete prohlédnout zde.

Váš Společný sekretariát

Accordion: 
Accordion Element: 
Titel: 
Shuttlebus
Accordion Inhalt: 
Text: 

Shuttlebushalstestellen von ca 14 bis 18 Uhr (jede Stunde, bei Bedarf intensiver)

  • Zittau Bahnhof
  • Martin-Wehnert-Platz, Friedenstraße – Mandaukaserne
  • Trojzemí bei Biedronka
  • Parkplatz Kristyna-See
  • Hrádek nad Nisou Bahnhof

Einmalige Haltestellen zum Dreiland:

  • 13:15 Bogatynia (allgmeinbildendes Lyzeum)
  • 13:45 Zittau Zentrum, Busparkplatz Frauenstraße

Letzte Abfahrt vom Dreiländerpunkt (od/ab Biedronka):

  • 18:30 Dresden
  • 18:30 Bogatynia, Česká Lípa (Vorrang Seniorengruppe)

 

Zastávky kyvadlové od ca 14:00 do 18:00 hod (v hodinových intervalech, v případě potřeby častěji

  • Žitava nádraží
  • Martin-Wehnert-Platz Friedenstrasse – Mandaukaserne
  • Trojzemí – parkoviště na polském území u Biedronky
  • Jezero Kristýna parkoviště
  • Hrádek nad Nisou  nádraží

Jednorázové zastávky na Trojzemí:

  • 13:15 Bogatynia (II Armii Wojska Polskiego 5)
  • 13:45 Žitava centrum

Poslední odjezd z Trojzemí:

  • 18:30 Drážďany
  • 18:30 Bogatynia, Česká Lípa (přednost skupina seniorů)

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks