Zittauer Kinderweihnacht für 100 engagierte Kinder

Absatz: 
Titel: 
5. Dezember von 14.00 bis 16.00 Uhr im Bürgersaal Rathaus Zittau
Text: 

„Vorfreude,  schönste Freude …“
Im Sinne dieses schönen adventlichen Liedverses findet schon seit vielen Jahren die Kinderweihnacht für 100 sozial engagierte Kinder der Kinderstiftung Zittau, des Deutschen Kinderschutzbundes und der Stadtverwaltung Zittau im Bürgersaal des Rathauses Zittau statt. Nicht nur die Einladungen an die vielen Kinder wurden schon verteilt, sondern auch die Weihnachtsbäcker, Schüler aus der Weinau-Oberschule und Park-Oberschule waren schon sehr fleißig und haben große Schüsseln mit leckeren Plätzchen gebacken. 

Wenn also am 5.12., 14.00 Uhr die schönste Weihnachtsstube Zittaus ihre Pforten für 100 Zittauer Kinder öffnet, werden Gaumen, Augen und Ohren der kleinen Gäste ein großartiges Fest der Sinne feiern. Musikschüler der Kreismusikschule Dreiländereck eröffnen mit weihnachtlichen Weisen die Kinderweihnacht und versuchen mit dem gemeinsamen Gesang aller 100 Kinder den Weihnachtsmann vorfristig nach Zittau zu locken. Auf seinem Schlitten, so wurde schon bekannt, hat er dann wieder viele Geschenke und ein tolles zauberhaftes Programm mit viel Musik, einem Weihnachtspogramm des Ensembles Deliciæ Theatrales und viele weitere Überraschungen aufgeladen.

Ob es den Kindern wohl gelingt, den Weihnachtsmann auch noch zum Geschenkeverteilen zu überreden? Vielleicht ..., wenn alle Kinder kräftig mitsingen!

Die Kinderweihnacht wird unterstützt durch das Staatsministerium für Gleichstellung und Integration und das Landratsamt Görlitz.

Dr. Volker Beer
Vorsitzender der Kinderstiftung Zittau

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks