Atelier & Galerie "Am Haltepunkt"

Kurzfassung: 
Karl Wolfgang Weber, Maler und Grafiker der südlichen Oberlausitz
Absatz: 
Text: 

Der Zittauer Künstler setzt die Traditionen realistischer Malerei in der südlichen Oberlausitz fort.

Im Hintergebäude auf der Görlitzer Straße 1 baute er Teile der ehemaligen Minerwasser-Fabrik des Großvaters zum Atelier mit eigener Galerie aus.

Seine Bilder, aber auch das historische Ambiente Südlausitzer Kultur, sind bei anschaulicher Führung durch den Künstler ein Erlebnis.

K.W. Weber ist Absolvent der traditionsreichen Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig.

 

http://www.karl-wolfgang-weber.de

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks