Leerung von Kleidersammelcontainern

Text: 

Derzeit gibt es aufgrund der Corona-Pandemie Unregelmäßigkeiten bei der Abfuhr und der turnusmäßigen Leerung der Altkleidercontainer auf den städtischen Containersammelplätzen. So wurden beispielsweise die gelben Kleidercontainer der Firma Humana mit Hinweisschildern versehen, dort bis auf Weiteres keine Kleiderspenden einzuwerfen.

Die Stadtverwaltung Zittau bittet darum, die Kleidersäcke nicht vor die vollen Container zu stellen und die Kleiderspenden noch einige Wochen zu Hause zu verwahren bis die Leerungen wieder normal erfolgen und nach erfolgter Leerung in die Container einzuwerfen.

Ersteller: 
Kai Grebasch
Bereich: 
Pressestelle
22. Apr 2020

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks