Endspurt für die öffentliche Beteiligung an der Entwicklungskonzeption Liberec - Zittau 2030

Text: 

In den vergangenen Monaten haben die Städte Liberec und Zittau gemeinsam an der „Entwicklungskonzeption Liberec - Zittau 2030“ gearbeitet. Ziel der Studie ist es bestehende grenzüberschreitende Verflechtungen darzustellen und weitere gemeinsame Entwicklungspotentiale des urbanen Raums Liberec - Zittau zu identifizieren.

Die Arbeit ist nun abgeschlossen und liegt noch bis Samstag, den 22.08.2020 zur öffentlichen Beteiligung aus. Das Dokument finden Sie online über das Beteiligungsportal Sachsen (www.zittau.de/bürgerbeteiligung) oder im Foyer des Rathauses Zittau, Markt 1. Stellungnahmen können Sie direkt im Beteiligungsportal erfassen oder an das Referat Stadtplanung der Stadtverwaltung Zittau adressieren.

Per eMail: stadtplanung@zittau.de

Postalisch: Stadt Zittau, Ref. Stadtplanung, Markt 1, 02763 Zittau

Das Projekt wird gefördert über das Kooperationsprogramm zur Förderung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik 2014-2020.

Ersteller: 
Kai Grebasch
Bereich: 
Pressesprecher
12. Aug 2020

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks