ADFC-Fahrradklima-Test 2020 läuft

Text: 

Noch bis Ende November läuft der Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs, in dem die Bedingungen für den Radverkehr vor Ort aus Nutzersicht bewertet wird. Gleichzeitig sieht man nicht selten, dass vorhandene Bemühungen der Kommunen tatsächlich auch honoriert werden, so beispielsweise in Zittau die "Welle" der Öffnungen der Einbahnstraßen für Radfahrende in Gegenrichtung vor einigen Jahren.

Bewertet werden dürfen dabei nicht nur der eigene Wohnort sondern auch andere Orte, deren Infrastruktur man z. B. durch die regelmäßige Fahrt zur Arbeit kennt. Die Ergebnisse hiesiger Kommunen (< 100.000 EW) werden ausgewertet, sobald mindestens 50 Bewertungen eingegangen sind, aber natürlich sind die Daten um so aussagekräftiger, je mehr Menschen mit abstimmen.

Hier geht es zur Umfrage. Bitte stimmen Sie mit ab!

 

Ersteller: 
Kai Grebasch
Bereich: 
Pressestelle
06. Nov 2020

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks