Mobile Haus-Krankenpflege Kröber GmbH ist Zittaus Unternehmen des Jahres 2020

Unternehmen des Jahres 2020
Gloria Heymann (Wirtschaftsförderin), Birgit Kröber (Mobile Haus-Krankenpflege Kröber GmbH) und OB Thomas Zenker
Text: 

Geschäftsführerin Birgit Kröber nahm den Preis im Rahmen des virtuellen Neujahrsempfanges der Stadt Zittau entgegen

Als Birgit Kröber die Stufen zur Bühne des Gerhart-Hauptmann-Theaters hinauf schritt, um den Preis für das Unternehmen des Jahres 2020 der Stadt Zittau in Empfang zu nehmen, waren ihre Schritte laut im Saal zu hören. Bis auf wenige Akteure war der Saal in diesem Jahr nicht gefüllt und festlich geschmückt, sondern leer und von Abstandsregeln und FFP2-Masken geprägt. Der Neujahrsempfang mit Preisverleihung fand coronabedingt erstmals als Videostream statt.

Und dabei zeigt die von Wirtschaftsförderin Gloria Heymann gehaltene Laudatio, wie wichtig es ist, gerade in diesen Tagen ein Unternehmen auszuzeichnen, welches sich Tag für Tag aufs Neue um die Pflege unserer Mitmenschen verdient macht. Birgit Kröber und ihr Team – immerhin aktuell 89 Kolleginnen und Kollegen – versorgen im Monat durchschnittlich 300 Pflegebedürftige. Das Unternehmen bietet altersgerechtes Wohnen in nun schon drei Gebäuden an, darunter stadtbildprägende Häuser wie die ehemalige SED Kreisleitung am Grünen Ring. „Birgit Kröber ist engagiert, aktiv in regionalen und berufsständischen Netzwerken, visionär und innovativ“ heißt es in der Laudatio. Das hat die Jury aus Vertretern der Kammern, des Oberbürgermeisters und der Wirtschaftsförderung überzeugt. Herzlichen Glückwunsch an Birgit Kröber und ihr Team!

Die Preisverleihung kann auf Zittau.de und auf dem YouTube-Kanal der Stadt Zittau http://bit.ly/ZItube noch einmal angesehen werden. Herzlichen Dank an Oberlausitz TV für die Videoproduktion und an das Team des Gerhart-Hauptmann-Theaters für die professionelle Begleitung der Aufzeichnung.

Ersteller: 
Kai Grebasch
Bereich: 
Pressestelle
13. Jan 2021

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks