Forstarbeiten erfordern Umleitung für Waldbesucherinnen und -besucher

Text: 

Der Einschlag von Käferholz macht die Sperrung des Kasparfelsenweges (im Raum Lückendorf) für den Zeitraum September und Oktober 2021 notwendig.

Die Wanderer und Radfahrerinnen erreichen – vom Scharfenstein oder dem Töpfer kommend – Eichgraben in dieser Zeit über den Geldsteinweg. In umgekehrter Richtung können der Geldsteinweg und die Scharfensteinschneise (Manfred-Thiele-Weg) genutzt werden, um den Scharfenstein oder den Töpfer (weiter über die Kleine Felsengasse) zu erreichen.

Die Umleitungen sind vor Ort gekennzeichnet.

Ersteller: 
Kai Grebasch
Bereich: 
Pressestelle
25. Aug 2021

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks