Erfolgsgeschichte Spätschicht

Plakat
Text: 

Am 4. November laden Unternehmen zum Tag der offenen Tür

Als im November 2016 in Zittau die erste Spätschicht stattfand, konnte niemand ahnen, welche Erfolgsgeschichte dieser ganz besondere „Tag des offenen Unternehmens“ für Zittau und schon bald darauf für die ganze Region nehmen würde. Heute organisieren die Wirtschaftsförderungen der Städte Ebersbach-Neugersdorf, Görlitz, Weißwasser/OL und Zittau parallel ihre Spätschicht. In diesem Jahr am Freitag, 4. November, von 16 bis 20 Uhr.

Insgesamt 42 Unternehmen nehmen im Landkreis Görlitz an der Veranstaltung teil: 14 in Zittau, 14 in Görlitz, 7 in Weißwasser, 5 in Ebersbach-Neugersdorf und 2 im Umland von Löbau. Im Rahmen der Veranstaltung führen die teilnehmenden Unternehmen Werksbesichtigungen durch – oft wird hierbei ein hautnaher Blick in die Produktion gewährt.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Der Tag des offenen Unternehmens wird durch die Geschäftsstellen Zittau und Görlitz der IHK Dresden, die Handwerkskammer Dresden sowie die Hochschule Zittau/Görlitz als Kooperationspartner unterstützt.

Interessierte können sich schon jetzt auf der gemeinsamen Webpräsenz www.spaetschicht.eu einen Überblick über die teilnehmenden Unternehmen verschaffen. Ein Programmflyer wird zum Download und als Printversion zur Verfügung stehen.

Folgende Unternehmen öffnen im Rahmen der Veranstaltung ihre Werktore:

Zittau:

  • Albert Handtmann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
  • ARNELL ꓲ Arno Hentschel GmbH
  • BWZ Baumwollweberei Zittau GmbH
  • digades GmbH
  • Fit GmbH – auf Anmeldung
  • Johnson Drehtechnik GmbH
  • Kratzer Metallbau GmbH
  • KSO Textil GmbH – auf Anmeldung
  • Küsters Textile GmbH
  • Phänomen Maschinenbau
  • Pragma GmbH
  • Tischlerei & Restaurationsbetrieb Schramm GmbH, Bertsdorf-Hörnitz
  • TQD Technische Qualitätssicherung Dreiländereck GmbH
  • Wiegel Zittau Korrosionsschutz GmbH
  • TEXSIB GmbH, Beiersdorf
  • ULT AG, Löbau

Görlitz:

  • Alstom – auf Anmeldung
  • Birkenstock Productions Sachsen GmbH
  • Carl Zeiss Digital Innovation GmbH
  • CIDEON Software & Services GmbH & Co. KG
  • Expleo Technology Germany GmbH
  • Familienunternehmen Kunze GmbH
  • Görlitzer Verkehrsbetriebe GmbH (GVB)
  • G-S-D Gerhard Schoch Druckgießtechnik Maschinenbau GMBH & Co KG – auf Anmeldung
  • KommWohnen Görlitz GmbH
  • Polyvlies Sachsen GmbH
  • Schöpstal Maschinenbau GmbH
  • Siemens Energy Global GmbH & Co. KG – auf Anmeldung
  • SKAN Deutschland GmbH
  • Sysmex Partec GmbH – auf Anmeldung

Weißwasser:

  • Familienunternehmen Kunze GmbH
  • Kreisel GmbH & Co.KG – auf Anmeldung
  • SKM GmbH – auf Anmeldung
  • SpiegelArt Steffen Noack GmbH & Co.KG
  • Stadtwerke Weißwasser GmbH – auf Anmeldung
  • Stölzle Lausitz GmbH – auf Anmeldung
  • Willms Weißwasser GmbH & Co .KG – auf Anmeldung

Ebersbach-Neugersdorf:

  • FWH Federnfabrik Wilhelm Hesse GmbH
  • IBO GmbH – Ingenierbau Oberland
  • MBN Maschinenbaubetriebe Neugersdorf GmbH
  • SOWAG mbH Zittau
  • Stahlbau Oberlausitz GmbH

Änderungen vorbehalten.

Ersteller: 
Kai Grebasch
Bereich: 
Pressestelle
26. Okt 2022

Social Content: Drucken, Mail, Sociallinks