Verkehrsinformationen

Die Straßenverkehrsbehörde der Stadtverwaltung Zittau informiert über folgende aktuelle bzw. bevorstehende Straßensperrungen:

DieGutenbergstraße ist von der Hausnummer 37 bis zur Einmündung Clara-Zetkin-Straße vom 17.06. bis 31.07.2024 voll gesperrt. Durch die Firma RTB wird im Auftrag der Stadtwerke Zittau eine Fernwärmeleitung verlegt.

13.06.2024

Die Hochwaldstraße ist vom 17.06. bis 30.08.2024 im Bereich des REWE Einkaufsmarktes nur halbseitig befahrbar. Vom Zentrum kommend wird der Verkehr in Fahrtrichtung stadtauswärts über die Schrammstraße–Südstraße–Sachsenstraße–Kantstraße umgeleitet. Die Bushaltestelle wird gegenüber von Lidl verlegt. Grund für die Bauarbeiten im Auftrag der Stadt ist der barrierefreie Ausbau der Bushaltestelle „Hochwald-/Kantstraße“ durch die Firma OSTEG.

12.06.2024

Am 15.6. und 16.6.2024 ist die Durchfahrt am Markt vom Mandauer Berg bis Böhmische Straße aufgrund einer Veranstaltung ab 8 Uhr voll gesperrt. Auf dem Markt werden in einem Großzelt internationale Boxwettkämpfe durchgeführt.

11.06.2024

Die Friedrich-Schneider-Straße ist zwischen den Hausnummern 26 und 28 vom 10.06.-27.06.2024 aufgrund von Bauarbeiten durch die Stadtwerke Zittau voll gesperrt.

10.06.2024

Das Külzufer ist vom 3. bis 12.6.2024 in Höhe Wehrwegbrücke voll gesperrt. Im Auftrag der Stadt Zittau werden durch die Fa. Bauhandwerk Nentel Reparaturarbeiten am Zugangsbereich zur Brücke durchgeführt.

24.05.2024

Ab 28.5.2024 ist die Leipziger Straße im Einmündungsbereich Görlitzer Straße in Richtung Schillerstraße voll gesperrt. Eine Umleitung über den Stadtring, Goethestraße, Schillerstraße wird ausgeschildert.

24.05.2024

Vom 6.5. bis 30.8.2024 werden auf der Görlitzer Straße Ecke Leipziger Straße und auf der Leipziger Straße Klinikum die Haltestellen neu gebaut.

  • Für die Haltestelle Leipziger Straße wird eine Ersatzhaltestelle an der Ecke Mozartstraße eingerichtet. Die Haltestelle Krankenhaus wird verlegt auf die Leipziger Straße Ecke Weinauallee 20.
  • Die Haltestellen Dornspachstraße und Komturstraße werden nicht bedient.
  • Während der Baumaßnahme wird der Verkehr auf der Görlitzer Straße über eine mobile Ampel geregelt. Die Ausfahrt Leipziger Straße vom Krankenhaus kommend und Leipziger Straße von der Schillerstraße kommend ist in dieser Zeit nicht möglich. Ende Mai wird aufgrund des Baufortschrittes der Einmündungsbereich Leipziger Straße in Richtung Schillerstraße voll gesperrt.
  • Ab 6.5.2024 wird die Haltestelle Mietzschallee wieder bedient.

29.04.2024

Der Landkreis Görlitz beginnt am 22.4.2024 mit dem Neubau eines Kreisverkehrs im Knoten Schrammstraße/Äußere Oybiner Straße in Zittau. Ab diesem Zeitpunkt wird der Knoten für den Fahrverkehr voll gesperrt. Die Umleitung von der B 96 kommend, erfolgt über die Äußere Weberstraße/Stadtring/Humboldtstraße und aus Richtung Olbersdorf kommend, über die Humboldtstraße, Stadtring - Richtung B 96. Aus Richtung Friedensstraße/Grenze wird der Verkehr ebenfalls über den Zittauer Stadtring geführt. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum August 2025 dauern. Im kommenden Winter wird eine teilweise Befahrung des Knotens in Richtung Schrammstraße Goldbachstraße angestrebt.

Die Bushaltestellen Goldbachstraße und Hältergasse werden in dieser Zeit nicht bedient. Die Linie 16 wird über die Humboldtstraße-Vorstadtbahnhof umgeleitet. Für die Schülerlinie S 15 wird auf der Weststraße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet und anstatt Schrammstraße, hält die Linie S 15 auf der Humboldtstraße.

16.04.2024

Die Böhmische Straße ist ab 8.4. bis voraussichtlich 30.8.2024 zwischen Amalienstraße und Theodor-Körner-Allee voll gesperrt. Auch der Einmündungsbereich Böhmische Straße/Theodor-Körner-Allee ist voll gesperrt. Die Ausfahrt auf den Stadtring, vom Ottokatplatz kommend, ist frei. Im Auftrag der Stadt Zittau und der Stadtwerke, wird durch die Fa. OSTEG der Straßenbereich grundhaft ausgebaut.

04.04.2024

Die Dorfstraße in Hirschfelde OT Drausendorf ist im Bereich der Hausnummer 2 (Buswendeschleife) bis auf Weiteres voll gesperrt. Durch einen Gebäudeeinsturz musste die Straße großräumig abgesichert werden. Die Bushaltestelle wird wieder angefahren.

24.01.2024

Die Komturstraße ist vom 01.08.2023 bis voraussichtlich 21.06.2024 im Bereich der Bahnbrücke für den Fahrverkehr und Fußgänger voll gesperrt. Durch die Firma Bau GmbH Franke wird im Auftrag der Stadt Zittau die Bahnbrücke erneuert.

28.07.2023

Die Dorfstraße in Dittelsdorf ist zwischen Schulberg und Honiggasse vom 21.08.-30.06.2024 voll gesperrt. Im Auftrag des Landkreis Görlitz wird eine Stützmauer erneuert.

16.01.2024

Aufgrund verschiedener Bauwerksmängel (Belag, Geländer, Widerlager) muss die Brücke Wehrweg über die Mandau bis zur Beendigung der Instandsetzungsarbeiten weiterhin gesperrt bleiben.  

Ein genauer Fertigstellungstermin kann derzeit noch nicht benannt werden, da dieser von Lieferzeiten für Baumaterialien und von der Auslastung der Baufirmen abhängig ist. Bei optimalem Verlauf der Instandsetzungsarbeiten ist eine Verkehrsfreigabe frühestens Mitte 2024 möglich. 

Die Sperrung dient Ihrer eigenen Sicherheit. Wir bitten um Verständnis. 

Stadtverwaltung Zittau, Referat Tiefbau

05.10.2023

Die Max-Müller-Straße ist vom 01.06.2023 bis 31.10.2024 zwischen Stadtring und Juststraße voll gesperrt. Im Auftrag der Stadt werden Bauarbeiten für den Anbau der Parkschule durchgeführt. Anwohner fahren bitte aus Richtung Juststraße zu ihren Grundstücken.

Nutzen Sie auch das Baustelleninformationssystem unter www.baustellen.sachsen.de.

Referat Straßenverkehr

Technisches Rathaus
Sachsenstraße 14
02763 Zittau

Telefon: +49 3583 752-314
E-Mail: a.wirthgen@zittau.de